OnVista Depot

Das OnVista Depot im Überblick:

  • 0,00 Euro jährliche Depotgebühr
  • ab 3,99 Euro* pro Order
  • ca. 9.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag
  • Apps für Android, Apple und Windows Phone
  • kostenlose Realtimekurse

direkt zum Broker »
Depotkosten berechnen »

Großes Logo der OnVista Bank
Testsiegel des OnVista-Depots

OnVista Depot im Detail

Das OnVista Depot FreeBuy Cash mit Festpreis bietet die Möglichkeit, durch den Einsatz von FreeBuys, Wertpapiere gratis zu kaufen. Die Menge dieser Freikäufe richtet sich dabei nach dem durchschnittlichen Monatsguthaben des Kunden auf dessen Verrechnungskonto. Je höher dieses ist, desto mehr Freikäufe erhält man für den entsprechenden Monat. Während Neukunden einmalig 2 Freikäufe bekommen, liegt die maximale Menge der monatlich kostenlosen Wertpapiertransaktionen bei 30. Diese können anschließend für Wertpapierverkäufe an deutschen Handelsplätzen genutzt werden. Auch erhalten Neukunden in den ersten 6 Monaten eine vergünstigte Ordergebühr.

Die Gesamtbewertung des OnVista Depots im aktuellen Brokertest:

Gesamtnote
Kosten
Service
1,3
100 %
57 %

Depotrechner: Kosten und Leistungen im Detail »

OnVista Depot Kosten und Gebühren

Art der Kosten
Höhe der Kosten
Fixkosten pro Jahr:
Keine Kosten
Order:
ab 3,99 Euro*
Limiterteilung:
Keine Kosten für Limiterteilung
Limitänderung:
Keine Kosten für Änderungen
*für Neukunden innerhalb de ersten 6 Monate, ansonsten Kosten je nach Handelsplatz und ggf. zzgl. Börsengebühren/Fremdspesen

Beim OnVista Depot FreeBuy Cash bleiben Gebühren für Depot- bzw. Kontoführung aus. Auch die Erstellung, Löschung und Änderung von Limits ist bei diesem OnVista Depot kostenlos. In den ersten 6 Monaten erhalten Neukunden zudem eine vergünstigte Ordergebühr für Transaktionen an deutschen Handelsplätzen.

OnVista Wertpapiere

Katekorie
Aktien
Fonds
CFD
Futures
Forex
Optionsscheine
Verfügbarkeit
Grüner Haken
Grüner Haken
Grüner Haken
Grüner Haken

Grüner Haken

Betrachtet man das Angebot des OnVista Depot, so wird nicht nur der Handel mit Aktien, Fonds, CFDs, Futures, Forex und Optionsscheinen , sondern auch mit ETFs, ETCs, Zertifikaten, Anleihen, Optionen, SFDs und entsprechen Sparplänen ermöglicht. Darüber hinaus stehen neben allen deutschen Börsen, inklusive Xetra, auch 13 ausländische Handelsplätze zur Verfügung.

OnVista Broker: Service

Um sich einen Eindruck von der Funktionsweise von OnVista zu machen, bietet das Kreditinstitut die Möglichkeit, ein OnVista Musterdepot anzulegen. Hier können Strategien risikolos getestet werden. Auch Analysen sind verfügbar. Zudem können bis zu 15 virtuelle Depots angelegt oder das eigene Depot nachgebildet werden. Es handelt sich dabei also um eine Art OnVista Depot Test. Zudem gibt es auch ein entsprechendes CFD-Demokonto. Mit Hilfe der Watchlist kann beispielsweise die Kursentwicklung interessanter Wertpapiere beobachtet werden.

Damit man auch mobil aktiv sein kann, gibt es entsprechende Trader Apps für Android, iOS und Windows Phone. Diese können nicht nur bei realen Kundendepots, sondern auch für das OnVista Musterdepot verwendet werden. Ist man überzeugt, kann auch das eigene Depot bei einer Fremdbank auf ein OnVista Depot übertragen werden. Hierzu muss nur das entsprechende Formular ausgefüllt werden.

Traden ist mit der Handelssoftware GTS®-Basis oder -Premium schnell und einfach gegen einen entsprechenden Aufpreis möglich. Jedoch kann auch direkt online, ohne Software, gehandelt werden.Wer noch unsicher ist, sollte sich die OnVista Depot Erfahrungen durchlesen, um sich auf diese Weise ein genaueres Bild zu machen.

direkt zum Depot der OnVista »

Erfahren Sie hier, wie andere das Depot der OnVista Bank bewerten und teilen Sie Ihre eigenen Ansichten:

Zu den Erfahrungen und Meinungen

€uro am Sonntag (Ausgabe 22/2016)

Bereits zum siebten Mal konnte sich die OnVista Bank den Testsieg im Onlinebroker-Test des Fachmagazins €uro am Sonntag sichern.

€uro am Sonntag (Ausgabe 33/2011)

OnVista wurde 2011 Direktbanken Brokerage Testsieger im Bereich der kleineren Institute.

Stiftung Warentest (Ausgabe 10/2009)

Die Stiftung Warentest gab der OnVista Bank 2009 das Prädikat „Attraktiv für Börsenfans“.

Zu den Pressestimmen

Top Online Broker vergleichen »

* neben Bankgebühren können bei manchen Börsenplätzen fremde Spesen anfallen.