Conda

Mindestinvest:

100 Euro

Laufzeiten:

projektabhängig

Kosten für Anmeldung:

kostenlos

Kosten für Investment:

kostenlos

Investment-Fokus:

Start-ups und bestehende Unternehmen

Conda im Test

“Unternehmer und Investoren zusammen bringen“, dieser Mission hat sich die Crowdinvesting-Plattform Conda verschrieben. Es ist die Überzeugung des Unternehmens, dass so eine gemeinsame Basis für innovative Geschäftsideen geschaffen wird. Darum hat es sich Conda zur Aufgabe gemacht Unternehmer und Investoren zu unterstützen und eine unkomplizierte Vermittlungsstrategie entwickelt. Die dabei verfolgten Grundsätze sind einfach und schaffen Vertrauen.

Großen Wert legt Conda auf den persönlichen Kontakt, sei es zu den Unternehmern oder zu den Investoren. Egal ob regionale oder internationale Projekte, für jedes steht ein kompetenter Ansprechpartner von Conda bereit. Auf diese Weise profitieren Investoren und Unternehmer von einem breiten und eng verzweigten Netzwerk, welches stetig erweitert wird. Investoren können sich sowohl an regionalen als auch an deutschlandweiten, schweizerischen oder österreichischen Crowdinvesting-Projekten beteiligen. Durch den regionalen Charakter vieler Projekte haben die Unternehmer zudem die Möglichkeit, mit ihren Investoren in direkten Austausch zu treten.

Das Portfolio von Conda

Das Portfolio, welches Conda seinen Investoren anbietet, ist vielfältig. Es reicht von kleineren regionalen bis zu großen internationalen Projekten. Wöchentlich kommen neue Anlagemöglichkeiten hinzu, sodass die Auswahl für Investoren stetig weiterwächst. Besonderen Wert wird darauf gelegt, dass die Projekte einen hohen Innovationscharakter haben und sie sich auf dem Markt behaupten können. Zudem weisen viele Unternehmen in ihren Kampagnen einen nachhaltigen und ökologischen Ansatz auf. Es hängt allerdings vom Kapitalgeber ab, für welches Investment er sich entscheidet. Um die Entscheidung zu erleichtern, bietet Conda ausführliche Informationen zu den Unternehmen, den Projekten sowie deren Rahmenbedingungen an.

Conda Kosten und Gebühren im Vergleich

Bereits mit kleinen Beträgen ab 100 Euro können sich Investoren bei Conda in erfolgsversprechende Start-ups einbringen. Die Teilhabe wird durch Conda so leicht wie möglich gestaltet. Denn die Anmeldung und Nutzung der Plattform ist kostenfrei. Lediglich etwaige Gebühren und Spesen der jeweiligen Bank durch Überweisungen des Investitionsbetrages ins Ausland sind durch den Investor zu tragen. Andere Kosten entstehen nicht. Mit jeder Investition erwirbt der Anleger eine Option auf Renditen. Diese erfolgen entweder durch regelmäßige Zinszahlungen oder durch Gewinnausschüttungen der unterstützten Unternehmen. Die Form der Auszahlung richtet sich nach dem gewählten Projekt. Zudem unterscheiden sich die einzelnen Anlageprojekte auch in Bezug auf die Höhe der möglichen Rendite und damit verbunden auch im Risiko der Anlage.

Serviceleistungen

Die Experten von Conda begleiten die Unternehmer und unterstützen diese, um auf diese Weise die Projekte zu ihrem bestmöglichen Ergebnis zu führen. Davon profitieren auch die Anleger. Je besser die Unternehmen sich entwickeln, desto schneller können gewährte Darlehen zurück gezahlt werden und desto höher fallen die Gewinne aus. Zudem können Investoren durch den Austausch in der Community mit anderen Investoren oder durch Feedbacks an die Unternehmer selbst entscheiden, wie weit sie sich in einem Projekt engagieren. So kommt es zur Win-Win-Situation für beide Seiten.

* Risikohinweis: Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme am Crowdinvesting als Investor mit erheblichen Risiken verbunden ist. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Der Investor sollte sich daher vor jeder Anlageentscheidung eingehend persönlich beraten lassen, insbesondere im Hinblick auf seine individuelle Vermögens- und Anlagesituation, und nicht nur die auf den verlinkten Webseiten enthaltenen Inhalte, die allgemeiner Natur sind, zur Grundlage seiner Anlageentscheidung machen. Diese Beratung kann nur durch einen Experten erfolgen. Projekte nur verfügbar, solange Gesamtvolumen noch nicht erreicht. Alle Angaben ohne Gewähr.